Kinderfreunde

Die Währinger Kinderfreude sind Teil der österreichweit tätigen Organisation „Die Kinderfreunde„. Wir sind auf verschiedenen Gebieten aktiv. Unsere wichtigste Aktivität im Bezirk ist der Betrieb eines Ganztags-Kindergartens, der sich in der Simonygasse 2b befindet. Darüber hinaus veranstalten wir in regelmäßigen Abständen Kinderfeste, wie zB zum Krampus oder zuletzt zum Fasching. Unsere größte Veranstaltung ist der Tag des Kindes, der jedes Jahr Anfang September im Türkenschanzpark stattfindet und stets starken Zulauf hat.

Wenn Sie mehr über die Währinger Kinderfreunde erfahren wollen, rufen Sie bitte  Josef Eichinger unter der Nummer 0676/6380733 an. Bezüglich des Kindergartens wenden Sie sich bitte unter der unten angeführten Telefonnummer direkt an die Kindergarten-Leiterin.

Ganztags-Kindergarten

  • Zwei Familiengruppen für Kinder von 3 bis 6 Jahren.
  • Ganzjährig geöffnet.
  • Täglich frisch zubereitete Mahlzeiten.
  • Großer Garten; Terrasse.
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Linie 9: Hst. Simonygasse; Linien 40 und 41: Hst. Weinhausergasse; Linie 10A: Hst. Czartoryskigasse; S-BAHN S45: Station Gersthof).
  • Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 7.00 bis 17.00 Uhr, Freitag von 7.00 bis 16.00 Uhr).

Unser Kindergarten ist ein attraktives ansprechendes Haus, mit großzügiger Gartenanlage und bietet ihrem Kind eine gemütliche, familiäre Atmosphäre.

Eingewöhnungsphase

Mit dem Eintritt in den Kindergarten beginnt für das Kind und seine Eltern ein neuer Lebensabschnitt. Jedes Kind reagiert anders auf diese Situation und unser erstes Anliegen ist es, diese Phase einfühlsam und behutsam zu gestalten.

Unser Arbeitsstil

Wir arbeiten nach zeitgemäßer Pädagogik im sogenannten „situationsorientierten Ansatz“. Das bedeutet, dass wir versuchen, durch Beobachtung und aktives Zuhören die Bedürfnisse, Konflikte und Wünsche der Kinder zu erfahren, die aus aktuellen Situationen, ihren Umfeld und ihren Erlebnissen entstehen. Gemeinsam mit den Kindern wird das Thema ausgewählt, zu einer Projektarbeit ausgebaut und verarbeitet. Unsere Aufgabe dabei ist es, die Kinder zu lehren, sich ihrer Wünsche oder Probleme bewusst zu werden, sich selbst zu äußern, gemeinsame Regeln zu bestimmten oder Ziele zu setzen. Dabei fördern wir ihre Entscheidungsfreude, Kreativität und ihr Selbstwertgefühl. Selbstständigkeit in den alltäglichen situationen führt sie zu Eigenverantwortung, besserem Verständnis füreinander und zur eigenständigen Lösungsfindung in Konfliktsituationen. Das ermöglicht den Kindern ihre Erlebnis und Erfahrungswerte individuell zu sammeln.

Angebote

Eislaufen, Schwimmen, Englischunterricht, Auflüge, Museumsbesuche, Kindertheater, Turnen, Rhythmik. Mit diesen erweiterten Angeboten ergänzen wir die Erlebnisbereiche der Kinder und ermöglichen ihnen damit einen Bezug zur Erwachsenenwelt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns einfach an (Telefon: 01/470 81 86), schreiben Sie uns oder besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!